Erstattung von Lohnkosten bei Covid-19 Attest

– 16. August 2022 –

Die ÖGK informiert: Werden Dienstnehmer unter Entgeltfortzahlung aufgrund eines Covid-19-Attests freigestellt, können Dienstgeber die Erstattung der dadurch anfallenden Lohn- und Lohnnebenkosten beantragen. Die Kostenerstattung kann für den Zeitraum 1.8.2022 bis 31.10.2022 beantragt werden. Der Antrag ist spätestens 6 Wochen nach dem Ende der Freistellung bei der ÖGK einzubringen. Endet die Freistellung aufgrund des Wegfalles der Covid-19-Dienstfreistellungsregelung am 31.10.2022, können Anträge fristwahrend bis 13.12.2022 gestellt werden.

 COVID-19-Dienstfreistellung vom 1.8.2022 bis 31.10.2022 (gesundheitskasse.at)